Dabei sein

Aufnahme in das Projekt

Bitte lest Euch vor einem Erstgespräch die Texte auf unserer Website aufmerksam durch. Beschäftigt Euch mit unseren Empfehlungen, welche ihr hier findet. Schreibt Euch Fragen auf und bringt diese zum Elterngespräch mit.

Die Aufnahme in das Projekt erfolgt in folgenden 3 Schritten:

1.)

Bei Interesse und nach Kontaktaufnahme vereinbaren wir mit euch einen Termin für ein Elterngespräch, welches vorerst nur mit den Eltern stattfindet. In diesem können wir uns gegenseitig kennenlernen, Fragen und Vorstellungen klären.
Schreibt Euch Fragen auf und bringt diese zum Elterngespräch mit.

2.)

Nach einem erfolgreichen Elterngespräch, seid ihr herzlich eingeladen eine Familienmitgliedschaft im Verein zu beantragen. Diese Mitgliedschaft berechtigt euch an der Teilnahme im Vereinsprojekt „Freizeit am Amtmannhof“.

Nähere Infos zum Verein und die Mitgliedschaften findet ihr auf unserer Webseite:

gluecklich-lebenslustig-gesund.at

3.)

Die Elternvereinbarung wird zwischen den Eltern (Mitglieder) und dem Verein geschlossen. Diese regelt die verschiedenen Bereiche und Zuständigkeiten in den Projekten, und gewährleistet somit das reibungslose Miteinander im Projekt-Alltag.

Kontaktaufnahme für Erstgespräch

Sie werden innerhalb von 3 Tagen eine Antwort bekommen. Natürlich können Sie jederzeit gerne anrufen:
Alexandra: 0650 460 6525 | Hans-Jürgen: 0664 782 1106

Projekt-Standort:
Hausruckedt 1
4905 Hausruckedt

Infos & Kontakt:
info@frei-zeit-amtmannhof.at
Alexandra: 0650 460 6525
Hans-Jürgen: 0664 782 1106

Frei-Zeit Amtmannhof ist ein Forschungs- und Bildungs-Projekt im Verein Glücklich Lebenslustig Gesund.

ZVR-Zahl 1587808068
Sitz in Manning

Der Verein und seine Projekte freuen sich über Unterstützungen aller Art.

Grafik & Webseite unterstützt von jtd